Naruto Sensō

Deutsches Naruto RPG-Forum
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Ich möchte euch darauf hinweisen, das der Klau der Bilder strengstens untersagt ist! Des weiteren ist dieses Forum nur ein Testforum!
Briefkasten
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» Akaya Watanabe Fähigkeiten
So 23 Sep - 22:41 von Admin

» Akaya Watanabe
So 23 Sep - 22:41 von Admin

» Kuro Mori
So 23 Sep - 22:40 von Admin

» Vamp
Do 9 Aug - 1:08 von Admin

» Annika Sendo
Do 9 Aug - 1:06 von Admin

» Helena
Do 9 Aug - 1:00 von Admin

» Etsuko Katō
Mo 6 Aug - 18:52 von Admin

» Disclaimer & Impressum
Mo 6 Aug - 18:50 von Admin

» Regln und Co
Mo 6 Aug - 18:50 von Admin

Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 10 Benutzern am Sa 30 Dez - 20:57
Die aktivsten Beitragsschreiber
Admin
 
Naruto Seno
 

Teilen | 
 

 Chiyoko Lucia

Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 117
Anmeldedatum : 23.08.16

BeitragThema: Chiyoko Lucia   Do 24 Mai - 22:02

Chiyoko Lucia

Vorname
Chiyoko - Ewiges Kind, Kind von 1000 Generationen

Nachname
Lucia - Bringerin des Lichts, Morgenstern, alle restlichen

Spitzname
Chi,Yoyo, Luca

Alter & Geburtstag
26 & 22.10.

Wohnort
Japan - Tokyo - Früher Osaka

Sexualität
Heterosexualität

Geschlecht
Weiblich

Beruf
Inspektor

Gruppe
Polizist


Äußerlichkeit
Chiyoko ist ein relativ großes Mädchen mit lilafarbenen Augen und blassem Teint. Sie hat lavendelfarbene Haare, die sie offen trägt. An der Seite sind sie zu einem Zopf gebunden, welcher mit einer schwarzen Schleife geflochten wurde.

Besonderes
Eine Narbe auf dem Rücken, genaueres im Lebenslauf.

Style
Als Klamotten trägt sie eine weiße Bluse und eine braune Krawatte. Darüber trägt sie eine dunkle, lilafarbene Jacke in Kombination mit einem kurzen Rock und kniehohen Absatzstiefeln. Sie wird immer mit schwarzen Handschuhen gesehen, um die Narben an ihren Händen zu verdecken, die sie sich als Anfängerin zugezogen hatte.

Inventar?
Portemonnaie, Handy, Frauenkram, Dienstmarke, Ausweiß.


Charakter
Chio ist ein sehr liebreizendes Mädchen, was keiner fliege etwas zu leide tun könnte. Selbst wenn sie wollte, wäre sie nicht in der Lage einem Tier weh zu tun. Eher hat sie ein "Helfersyndrom". Bekannte und Kollegen sagen über Chio, das sie sehr hilfsbereit ist, zwar leider Schüchtern um etwas zu erfragen, aber sie hilft wo sie kann, nimmt kaum Rücksicht auf sich selbst und ist immer da, wenn jemand hilfe braucht, Auch ohne Worte weiß man, das Chio ein Mensch ist, auf dem man sich verlassen kann. Selbst ihr Chef Migure, meint, das sie trotz ihrer Schüchternheit, eine Polizistin ist, die ihre aufgaben fürsorglich und arrangiert erledigt. Und sollte es doch mal vorkommen, das ihr was misslingt, so setzt sie sich daran, das sie den Fehler sofort ausmärzt.

Stärken Min. 4
- gewissenhaft zu Arbeiten
- achtsam
- agil
- aktiv

Schwächen Min. 4
- Schüchternheit
- leicht naiv
- ungeduldig
- Perfektionist

Vorlieben Min. 3
- Kochen
- Niji
- Lesen
- Musik

Abneigungen Min. 3
- Pilze
- Tierquäler
- Gewallt
- Lügen



Mutter
Aranae Lucia - 45 - Lebend - Anwältin

Zu ihrer Mutter hegt sie einen sehr guten Kontakt, da sie sich immer bei ihr Rat einholen kann, wenn sie denn einen Braucht,. Auch in Sachen Rechtlichen Dingen, kann sie sich auf ihre Mutter verlassen.

Vater
Gottfried Lucia - 50 - Lebend - Schneider

Mit ihrem Vater hat sie kaum Kontakt, da er als Schneider sehr viel durch die Welt reißt. Bedeutet, er ist ein Schneide,r der sehr gefragt ist und für jeden Promi etwas schneidern muss.

Geschwister
Lucinda Lucia - Lebend - 16 - Schülerin

Mit Lucia hat Chio keine Probleme, da diese ja in Osaka ist. Auf einer Seite mag sie ihre Schwester, aber auf der anderen Seite möchte sie sie nicht sehen, da sie ihr zu nervig und Vollpupertierend ist.

Freunde
Keine, da sie zu schüchtern ist um andere anzusprechen.

Rivalen
Als Polizistin hat sie kaum welche, da sie immer noch recht schüchtern ist.

Feinde
Alle die einem Beamten ans Leder wollen.

Team
Sie Arbeiter in Tokyo mit 2 Männern zusammen, jedoch ist sie eher die Ruihige. Ihre 2 Kollegen versuchen sie immer zu ermutigen, doch klappt das nicht immer.
Die Kollegen heißen Yoshi Igasawa und Mirei Yondo.


Lebenslauf
Geburt - Einschulung

An einem schönen Sommertag, begann in dem Haus der Lucia's die Geburt eines Kindes. Das Kind, welches sie Anwältin und der Schneider schon sehr gewünscht hatten. Der kleine Schreihals, der auf den Namen Chiyoko hört, wurde geboren und war für die ersten Paar Jahre ihr ein und alles. Mit 2.5 konnte die kleine Chio schon laufen und sprechen war soweit auch schon vorhanden, auch wenn ihre Eltern sich eher alles zusammenreimen mussten, was ihr kleiner Spatz von ihnen wollte.
Mit 6 wurde der kleine Wildfang dann in die Schule gebracht, davor war sie noch in einer Kita. In der Schule war sie aber sehr still und sagte kaum ein Wort, wobei sie bei ihren Eltern eher ein sehr gesprächiges Kind war. Die Lehrer nahmen es so hin, denn Kinder sind meinst in einer fremden Umgebung erst einmal still und werden dann etwas lauter, was aber bei Chio nicht der fall war.

Teenager - Narbe auf dem Rücken

Seit ihrer Einschulung war Chio immer noch sehr still und redete nur dann, wenn sie aufgefordert wurde, weshalb sie zu erst gehänselt wurde, aber schnell Menschen um sich hatte, die sie beschützten, auch wenn sie nichts sagte. Ob dies ihre Freunde waren, weiß sie nicht, sie fragte ja nie. Ihre Noten hingegen wurden von Tag zu Tag besser und schnell wurde sie die Klassen beste.
In ihrer Paralelklasse war jedoch jemand, der für andere wie ein Alien Wirkte und nur deshalb, weil er anders aussah. Zudem Zeitpunkt war sie noch nicht mal 14 Jahre also sie das mit ansah, wie einige Jungs versuchten den anderen Jungen zu verprügeln.

Da sie aber zu schüchtern war um einzuschreiten, ging sie lautlos wieder in das Klassenzimmer.
Während der Klassenarbeit musste sie einmal auf die Tiolette und stieß mit Niji zusammen und verlor dabei ihre Kette, die sie sich einst gekauft hatte. Da sie viel zu schüchtern war und ist, rannte sie sofort zum WC und verkroch sich solange, bis Niji weg war. Als Schulschluß war, ging sie immer ihren Weg den sie immer ging und wurde von einem Auto angefahren, jedoch verfing sich ihr Ärmel am auspuff.
Chio wurde einige Meter mitgeschleift, ehe der Fahrer des PKW's mal in den Rückspiegel schaute und merkte, das er ein Junges Mädchen angefahren und mitgeschleift hatte.

Da er auch über einige Schotterstraßen gefahren war, hinterließen diese eine lange narbe auf ihrem Rücken. Chio wurde für einige Wochen Krankgeschrieben und wusste somit nicht, wie es dem Jungen ging, der verprügelt wurde. Das er jedoch nicht verprügelt wurde, wusste sie jedoch nicht.

Jugendlich - Abschluss und Ausbildung Polizit - Jetzt

Mit 16 War dann die Schule fast durch und die Abschlussprüfung stand an. Diese meisterte sie natürlich mit Bravur und ihre Klasse war mit einem fast einer Durchschnitt die beste Abschlussklasse des Jahres. Chio überlegte nun, was das Beste für sie war. Alles wo sie mit anderen Menschen arbeiten musste, war nicht so ihr ding, wobei sie schon sehr Hilfsbereit war. Daher war sie Praktikantin in diversen Läden, jedoch erfüllte keiner diese ihre Ansprüche und so blieb dann noch die Polizei. Dies gefiel ihr in den Probetagen so gut, auch wenn sie sehr oft schwieg, das sie eine Ausbildung begann.
Als sie die Aufnahmeprüfung ging sie nach Hause und wartete auf das Ergebnis, welches natürlich Positiv war. Auch die Praktische Prüfung war für sie kein Problem, da sie in der Schule ach sehr Sportlich war.

Nachdem sie ihren Dienst angetreten war, wurde sie von Osaka nach Tokyo versetzt, da dort noch einige Polizisten benötigt wurden.Mit den Jahren wurde aus dem jungen Ding, die einst Polizistin war, ein Inspektor. Aufgrund ihrer Leistungen und taten wurde sie von Migure empfolhen und Arbeitet nun als Inspektor neben Wataru Takagi.
Mittlerweile ist sie 26 Jahre und hat nun einen Einsatz in Osaka.

Schreibprobe
Siehe Ace


Mehrfachaccount?
Ace & Akisa & Thanatos (erstmal auf Eis)

Avatar
Dangan Ronpa - Kyouko Kirigiri

Weitergabe
nop

Regeln gelesen
jo

Dein Alter
32

Dein Nickname
Nani

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://testforumdie-zweite.forumieren.com
 
Chiyoko Lucia
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Naruto Sensō :: Team Bereich :: Adminbereich-
Gehe zu: