Testforum


 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die neuesten Themen
» Texturen Copy
So 5 Nov - 14:23 von Admin

» Sayuri
Di 10 Okt - 23:41 von Admin

» Miriam
Di 10 Okt - 23:37 von Admin

» Karai Kage
Di 10 Okt - 23:36 von Admin

» Gine
Di 10 Okt - 23:32 von Admin

» Faru
Di 10 Okt - 23:32 von Admin

» Dia De Mant
Di 10 Okt - 23:31 von Admin

» Chibi Chibi
Di 10 Okt - 23:31 von Admin

» Black Lady
Di 10 Okt - 23:30 von Admin

Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 9 Benutzern am Do 10 Nov - 17:05
Die aktivsten Beitragsschreiber
Admin
 
Trafalgar D. Water Law
 

Austausch | 
 

 Faru

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 23.08.16

BeitragThema: Faru   Di 10 Okt - 23:32


ALLGEMEINES


Name: Albahed
Vorname: Faru Ima
Spitzname: Faru,Ima,Ala || Deckname: Rotkäpchen
Alter: 18
Geburtstag: 18.07.
Sternzeichen: Krebs
Geschlecht: weiblich
Gesinnung: Hetero

PERSÖNLICHES

Charaktereigenschaften:

Ihr alter Charakter war sehr gut zu beschreiben:
Faru ist fröhlich und optimistisch. Es gelingt ihr immer, die anderen aufzuheitern. Sie ist allerdings keine hilflose Schönheit - mit ihren Fäusten kann sie fast jeden Feind ausschalten.Sie ist eine ausgezeichnete Kämpferin und kann sich gut wehren. Sie ist zwar oft sehr schüchtern aber sehr lebendig. Wenn sie sich etwas in den Kopf gesetzt hat, setzt sie dieses auch oft durch. Mit Jacki ist sie seit Kindertagen befreundet, doch ihre Gefühle für ihn würde sie sich niemals eingestehen.

Doch nun,nach einem sehr tragischen Vorfall,hat siech der Charakter der jungen Frau sehr gewandelt.
Sie ist nun das komplette Gegenteil.
Haine ist nun eine sehr Hasserfüllte, niederträchtige,egomanische und doch Treue Person.
Auch wenn man es ihr nicht gleich ansieht.

Stärken:

- andere einschüchtern
- der Zusammenhalt der Familie/Freunde
- ihr neues Leben
- ihre neue "Familie"

Schwächen:

- zu Freundlich
- zu nachgiebig
- Tiere
- geht zu schnell auf 180
- Gefühle zu zeigen(heult gerne mal)
- Jungs


Hobbies:

- Zeichnen
- für das gute Kämpfen
- für die SO zu Arbeiten
- Menschen im Auftrag töten
- Schatten
- Vollmonde
- andere Menschen leiden zu sehen


AUSSEHEN & FÄHIGKEITEN



Größe: 1,80
Gewicht: 70kg
Augenfarbe: blau
Haarfarbe: Schwarz
Besondere Merkmale:

Sie trägt in der Freizeit meist nur Gothikkleidung und lässt sich auch nicht überreden andere Farben in ihr Leben zu lassen.

Fähigkeiten:

- Ihr Waffenumgang mit dem Katana
- Gefühle übertünchen/verdrängen
- Freude zeigen

Leben


Wohnort: Tokyo
Familie:

Name = Chi
Alter = 30
Beziehung = Mutter
Lebensstatus = tot

Name = Fuma
Alter = 35
Beziehung = Vater
Lebensstatus = tot

Liebe: Akira
Beruf: Schülerin und SO

Vergangenheit:

Die Geschichte der Jungen Otomiya, beginnt sehr fröhlich.

Kindheit

Ihre Eltern waren gerade dabei eine neue Wohnung in Tokio zu suchen.
Es dauerte auch nicht lange und sie fanden eine sehr gute Wohnung die nahe dem Großen Einkaufszentrums war.
Da Faru zu dem Zeitpunkt noch ein kleiner Windelpupser war, wusste sie nicht was um sie geschah.
Einige Monate verstrichen, ihre Eltern, Fuma und Chi Otomiya bezogen die neue Wohnung.
Faru bekam schon ihr eigenes Zimmer und erfreute sich dieser, da sie ansonsten noch mit im Zimmer ihrer Eltern schlafen musste, was für ein Kleinkind normal war.
Doch Faru war schon mit 2 so flexibel und ein kleiner Himmelsfloh, das sie sich entschlossen, wie oben erwähnt, ein eigenes Zimmer bekam.
Faru kam nun ab dem 3ten Lebensjahr in den Kindergarten und blieb dort bis sie 6 Jahre wurde.
Im Kindergarten lernte sie den Polizeihauptmann´s Sohn Fu Tsugarai und die Schauspielertochter Isabell Lee kennen.
Die 3 waren seit dem Kennen lernen unzertrennlich.

Jugend

Die Jahre Verstrichen und Haine wuchs zu einem Schönen Teenager heran, der nur Flausen im Kopf hat.
Faru war nun 13 Jahre und ging auf die Tentai-Grundschule und lernte dort viele Kinder kennen, auch im Kindergarten, hatte sie Freunde gefunden die sie nun auch auf die Schule begleiteten.
Eine ihrer Lieblings Freundinin war Fu Tsugarari, er war der Klassen beste und dazu noch ein Junge, der von den Mädchen total beliebt war.
Doch er hatte nur Augen für die junge Faru.
Sie interessierte sich aber nicht für den Jungen, doch schätzte sie seinen Optimismus und nannte ihn ihren Besten Freund.
Doch Fu konnte das nicht auf sich sitzen lassen und versuchte sie doch dazu bewegen Gefühle für ihn zu entwickeln, was ihm auch nach einer weile gelang.
3 Jahre sind nach der neuen Liebe vergangen und Faru und Fu sind immer noch ein Glückliches Paar, bis jedoch der eine Tragische Tag kam.
Faru, Fu und Isabell gingen nach der Schule zu Faru´s Haus, doch leider machte ihnen keiner die Tür auf.
Faru hatte den Ganzen Tag schon ein mulmiges Gefühl, zückte den Schlüssel, den sie von ihrem Vater bekam und schloss die Haustür auf.
Die 3 gingen die Treppe hinauf in den 2ten Stock des Hauses.
Faru schluckte, denn die Wohnungstür stand offen.
Fu, der Faru´s bleiches Gesicht sah, ging als erster hinein und fand die Eltern von Haine blutverschmiert neben einander liegend.
Fu zückte schnell sein Handy und rief seinen Vater an, der auch sogleich mit der Spurensicherung in der Wohnung von Haine trat.
Diese jedoch war nicht sehr von dem Handeln von Fu begeistert.
Sie rannte aus der Wohnung und verkroch sich in einem Dunklen Loch.
Keiner ihrer 2 freunde fanden Faru.
Es vergangen Tage, Nächte und Monate.
Haine nahm der Tod ihrer Eltern sehr mit und sie sehnt sich nun nach Rache.
Durch einen Zufall, traf sie Wodka der in einer Bar war und sich mit dem Barkeeper unterhielt.
Sie belauschte und folgte ihm nach dem Gespräch nach draußen, wo er schon auf sie Wartete.
Faru erschrak als er sie in den Wagen zerrte und dort zur rede stellte.
Noch total eingeschüchtert, berichtete sie ihm alles was sie bisher wusste und Wodka überlegte kurz, setzte sie an einer Ecke ab und sagte: „Ich werde dich informieren wenn der Chef sein ok gibt und du zu uns kommen kannst.“
Faru freute sich, das ein völlig Fremder Mann sie nicht gleich Vergewaltigte oder Tötete, sondern ihr Aufmerksamkeit schenkte.
Durch diesen Zusammenstoß, musste Haine sich nun ein völlig neues Image beschaffen und ihre Alte Identität ablegen.
Sie ging am nächsten Tag zur Bank um sich ihr Erbe auszahlen zu lassen.
Jedoch bekam es erst ab ihrer Volljährigkeit.
Durch die Information des Bankiers, wurde sie zum ersten Mal richtig sauer, schlug den Bankier mit einem Gegenstand, der wohl eine Art Briefbeschwerer war oder gar ähnelte, nieder, holte sich den Schlüssel zum Bankfach der zum Geld ihrer Eltern führte und stahl es und das ohne eine Miene zu verziehen oder das Gefühl der Reue zu zeigen.
dort Trainierte sie bis zu jenem Tag,an dem sie den heiß ersehnten Anruf bekam.
Einige Tage Später, mietete sie sich eine kleine Beschauliche Wohnung nahe der Taitan-Schule und wartete nun auf einen Anruf von Wodka.
Leider vergingen einige Monate, bis er sich Meldete und ihr einen Treffpunkt Vorschlug.
^Faru freute sich, irgendwie und machte sich sogleich zu dem Treffpunkt.
Dort angekommen saß Wodka schon auf einer Bank.
Haine setzte sich neben ihm, holte ihr Handy aus der Tasche und spielte damit etwas herum.
Wodka übergab ihr einen Schwarzen Brief und verließ die Bank wieder.
Auch Faru ging wieder nach Hause und öffnete den Brief.
Dort standen nur zwei Sätze.
„Du bist aufgenommen und kannst dich ab sofort zu uns gesellen und mich kontaktieren.
Ich habe dir bereits eine Mail geschickt, du kannst sie abrufen und findest dort auch gleich deine Neuen Partner/Kollegen und dein Codename.“
Haine zuckte zusammen, denn woher hatte der Chef der SO ihre Mail?
Nun das musste sich nicht mehr interessieren, denn sie war nun ein Mitglied der Schwarzen Organisation.
Der Aufwand den Haine leistete dauerte weitere 2 Jahre, doch hatte sie immer noch keinen Anhaltspunkt gefunden, wer der Mörder ihrer Eltern war.



Sonstiges:



Schreibprobe:

Faru Ima Albahed, so lautet der Name der neuen Schülerin der Taitan –Oberschule.
Dieses Mädchen hat viel erlebt und musste den Tod ihrer innig geliebten Familie auf irgendeine Art und Weise verdauen.
Ihre 2 freunde Fu und Isabell versuchten ihr vergebens zu helfen, doch eines hatte es für sich.
Faru wusste nun was wahre freunde sind und wie sie für einen da sind.
Nunja, dies waren aber auch nun schon einige Monate her und Haine ist nun eine Agentin der Schwarzen Organisation.
Der Erste Tag in der Schule war für Haine schon fast gähnend langweilig.
Sie wollte mehr, mehr Action und mehr Aufgaben.
Ihre Freunde Fu und Isabell waren immer bei ihr und auch jetzt in der Zeit in der sie wieder nach Hause kam und die beiden mit einer Ausrede vertröstete.
Jedoch ließ sie die beiden in ihrer neuen Wohnung ein und ausgehen.
Die So beobachte das Mädchen, da sie ja noch neu in der Gruppierung war, denn die So wollte auch sichergehen das sie ja keinem etwas erzählte oder sonst irgendetwas machte.
In der Schule war sie ein As, doch wollte sie keinen Unterricht haben, sondern die Menschen ausfindig machen die ihre Eltern auf dem Gewissen haben.
Nach dem Unterricht ging Haine schnell mit Fu und Isabell zu ihnen nach Hause um dort noch etwas zu erledigen, doch Faru bekam schon einen Anruf von Gin, der sie in einem abgelegenen Waldstück erwartete.
Es war nun also soweit, eine neue Mission begann.
ALLGEMEINES


Name: Albahed
Vorname: Faru Ima
Spitzname: Faru,Ima,Ala || Deckname: Rotkäpchen
Alter: 18
Geburtstag: 18.07.
Sternzeichen: Krebs
Geschlecht: weiblich
Gesinnung: Hetero

PERSÖNLICHES

Charaktereigenschaften:

Ihr alter Charakter war sehr gut zu beschreiben:
Faru ist fröhlich und optimistisch. Es gelingt ihr immer, die anderen aufzuheitern. Sie ist allerdings keine hilflose Schönheit - mit ihren Fäusten kann sie fast jeden Feind ausschalten.Sie ist eine ausgezeichnete Kämpferin und kann sich gut wehren. Sie ist zwar oft sehr schüchtern aber sehr lebendig. Wenn sie sich etwas in den Kopf gesetzt hat, setzt sie dieses auch oft durch. Mit Jacki ist sie seit Kindertagen befreundet, doch ihre Gefühle für ihn würde sie sich niemals eingestehen.

Doch nun,nach einem sehr tragischen Vorfall,hat siech der Charakter der jungen Frau sehr gewandelt.
Sie ist nun das komplette Gegenteil.
Haine ist nun eine sehr Hasserfüllte, niederträchtige,egomanische und doch Treue Person.
Auch wenn man es ihr nicht gleich ansieht.

Stärken:

- andere einschüchtern
- der Zusammenhalt der Familie/Freunde
- ihr neues Leben
- ihre neue "Familie"

Schwächen:

- zu Freundlich
- zu nachgiebig
- Tiere
- geht zu schnell auf 180
- Gefühle zu zeigen(heult gerne mal)
- Jungs


Hobbies:

- Zeichnen
- für das gute Kämpfen
- für die SO zu Arbeiten
- Menschen im Auftrag töten
- Schatten
- Vollmonde
- andere Menschen leiden zu sehen


AUSSEHEN & FÄHIGKEITEN



Größe: 1,80
Gewicht: 70kg
Augenfarbe: blau
Haarfarbe: Schwarz
Besondere Merkmale:

Sie trägt in der Freizeit meist nur Gothikkleidung und lässt sich auch nicht überreden andere Farben in ihr Leben zu lassen.

Fähigkeiten:

- Ihr Waffenumgang mit dem Katana
- Gefühle übertünchen/verdrängen
- Freude zeigen

Leben


Wohnort: Tokyo
Familie:

Name = Chi
Alter = 30
Beziehung = Mutter
Lebensstatus = tot

Name = Fuma
Alter = 35
Beziehung = Vater
Lebensstatus = tot

Liebe: Akira
Beruf: Schülerin und SO

Vergangenheit:

Die Geschichte der Jungen Otomiya, beginnt sehr fröhlich.

Kindheit

Ihre Eltern waren gerade dabei eine neue Wohnung in Tokio zu suchen.
Es dauerte auch nicht lange und sie fanden eine sehr gute Wohnung die nahe dem Großen Einkaufszentrums war.
Da Faru zu dem Zeitpunkt noch ein kleiner Windelpupser war, wusste sie nicht was um sie geschah.
Einige Monate verstrichen, ihre Eltern, Fuma und Chi Otomiya bezogen die neue Wohnung.
Faru bekam schon ihr eigenes Zimmer und erfreute sich dieser, da sie ansonsten noch mit im Zimmer ihrer Eltern schlafen musste, was für ein Kleinkind normal war.
Doch Faru war schon mit 2 so flexibel und ein kleiner Himmelsfloh, das sie sich entschlossen, wie oben erwähnt, ein eigenes Zimmer bekam.
Faru kam nun ab dem 3ten Lebensjahr in den Kindergarten und blieb dort bis sie 6 Jahre wurde.
Im Kindergarten lernte sie den Polizeihauptmann´s Sohn Fu Tsugarai und die Schauspielertochter Isabell Lee kennen.
Die 3 waren seit dem Kennen lernen unzertrennlich.

Jugend

Die Jahre Verstrichen und Haine wuchs zu einem Schönen Teenager heran, der nur Flausen im Kopf hat.
Faru war nun 13 Jahre und ging auf die Tentai-Grundschule und lernte dort viele Kinder kennen, auch im Kindergarten, hatte sie Freunde gefunden die sie nun auch auf die Schule begleiteten.
Eine ihrer Lieblings Freundinin war Fu Tsugarari, er war der Klassen beste und dazu noch ein Junge, der von den Mädchen total beliebt war.
Doch er hatte nur Augen für die junge Faru.
Sie interessierte sich aber nicht für den Jungen, doch schätzte sie seinen Optimismus und nannte ihn ihren Besten Freund.
Doch Fu konnte das nicht auf sich sitzen lassen und versuchte sie doch dazu bewegen Gefühle für ihn zu entwickeln, was ihm auch nach einer weile gelang.
3 Jahre sind nach der neuen Liebe vergangen und Faru und Fu sind immer noch ein Glückliches Paar, bis jedoch der eine Tragische Tag kam.
Faru, Fu und Isabell gingen nach der Schule zu Faru´s Haus, doch leider machte ihnen keiner die Tür auf.
Faru hatte den Ganzen Tag schon ein mulmiges Gefühl, zückte den Schlüssel, den sie von ihrem Vater bekam und schloss die Haustür auf.
Die 3 gingen die Treppe hinauf in den 2ten Stock des Hauses.
Faru schluckte, denn die Wohnungstür stand offen.
Fu, der Faru´s bleiches Gesicht sah, ging als erster hinein und fand die Eltern von Haine blutverschmiert neben einander liegend.
Fu zückte schnell sein Handy und rief seinen Vater an, der auch sogleich mit der Spurensicherung in der Wohnung von Haine trat.
Diese jedoch war nicht sehr von dem Handeln von Fu begeistert.
Sie rannte aus der Wohnung und verkroch sich in einem Dunklen Loch.
Keiner ihrer 2 freunde fanden Faru.
Es vergangen Tage, Nächte und Monate.
Haine nahm der Tod ihrer Eltern sehr mit und sie sehnt sich nun nach Rache.
Durch einen Zufall, traf sie Wodka der in einer Bar war und sich mit dem Barkeeper unterhielt.
Sie belauschte und folgte ihm nach dem Gespräch nach draußen, wo er schon auf sie Wartete.
Faru erschrak als er sie in den Wagen zerrte und dort zur rede stellte.
Noch total eingeschüchtert, berichtete sie ihm alles was sie bisher wusste und Wodka überlegte kurz, setzte sie an einer Ecke ab und sagte: „Ich werde dich informieren wenn der Chef sein ok gibt und du zu uns kommen kannst.“
Faru freute sich, das ein völlig Fremder Mann sie nicht gleich Vergewaltigte oder Tötete, sondern ihr Aufmerksamkeit schenkte.
Durch diesen Zusammenstoß, musste Haine sich nun ein völlig neues Image beschaffen und ihre Alte Identität ablegen.
Sie ging am nächsten Tag zur Bank um sich ihr Erbe auszahlen zu lassen.
Jedoch bekam es erst ab ihrer Volljährigkeit.
Durch die Information des Bankiers, wurde sie zum ersten Mal richtig sauer, schlug den Bankier mit einem Gegenstand, der wohl eine Art Briefbeschwerer war oder gar ähnelte, nieder, holte sich den Schlüssel zum Bankfach der zum Geld ihrer Eltern führte und stahl es und das ohne eine Miene zu verziehen oder das Gefühl der Reue zu zeigen.
dort Trainierte sie bis zu jenem Tag,an dem sie den heiß ersehnten Anruf bekam.
Einige Tage Später, mietete sie sich eine kleine Beschauliche Wohnung nahe der Taitan-Schule und wartete nun auf einen Anruf von Wodka.
Leider vergingen einige Monate, bis er sich Meldete und ihr einen Treffpunkt Vorschlug.
^Faru freute sich, irgendwie und machte sich sogleich zu dem Treffpunkt.
Dort angekommen saß Wodka schon auf einer Bank.
Haine setzte sich neben ihm, holte ihr Handy aus der Tasche und spielte damit etwas herum.
Wodka übergab ihr einen Schwarzen Brief und verließ die Bank wieder.
Auch Faru ging wieder nach Hause und öffnete den Brief.
Dort standen nur zwei Sätze.
„Du bist aufgenommen und kannst dich ab sofort zu uns gesellen und mich kontaktieren.
Ich habe dir bereits eine Mail geschickt, du kannst sie abrufen und findest dort auch gleich deine Neuen Partner/Kollegen und dein Codename.“
Haine zuckte zusammen, denn woher hatte der Chef der SO ihre Mail?
Nun das musste sich nicht mehr interessieren, denn sie war nun ein Mitglied der Schwarzen Organisation.
Der Aufwand den Haine leistete dauerte weitere 2 Jahre, doch hatte sie immer noch keinen Anhaltspunkt gefunden, wer der Mörder ihrer Eltern war.



Sonstiges:



Schreibprobe:

Faru Ima Albahed, so lautet der Name der neuen Schülerin der Taitan –Oberschule.
Dieses Mädchen hat viel erlebt und musste den Tod ihrer innig geliebten Familie auf irgendeine Art und Weise verdauen.
Ihre 2 freunde Fu und Isabell versuchten ihr vergebens zu helfen, doch eines hatte es für sich.
Faru wusste nun was wahre freunde sind und wie sie für einen da sind.
Nunja, dies waren aber auch nun schon einige Monate her und Haine ist nun eine Agentin der Schwarzen Organisation.
Der Erste Tag in der Schule war für Haine schon fast gähnend langweilig.
Sie wollte mehr, mehr Action und mehr Aufgaben.
Ihre Freunde Fu und Isabell waren immer bei ihr und auch jetzt in der Zeit in der sie wieder nach Hause kam und die beiden mit einer Ausrede vertröstete.
Jedoch ließ sie die beiden in ihrer neuen Wohnung ein und ausgehen.
Die So beobachte das Mädchen, da sie ja noch neu in der Gruppierung war, denn die So wollte auch sichergehen das sie ja keinem etwas erzählte oder sonst irgendetwas machte.
In der Schule war sie ein As, doch wollte sie keinen Unterricht haben, sondern die Menschen ausfindig machen die ihre Eltern auf dem Gewissen haben.
Nach dem Unterricht ging Haine schnell mit Fu und Isabell zu ihnen nach Hause um dort noch etwas zu erledigen, doch Faru bekam schon einen Anruf von Gin, der sie in einem abgelegenen Waldstück erwartete.
Es war nun also soweit, eine neue Mission begann.




————————————————» «————————————————
second star to the right
——————— and straight on 'til morning ———————


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://testforumdie-zweite.forumieren.com
 
Faru
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Testforum :: Team Bereich :: Team Bereich-
Gehe zu: