Testforum


 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die neuesten Themen
» Texturen Copy
So 5 Nov - 14:23 von Admin

» Sayuri
Di 10 Okt - 23:41 von Admin

» Miriam
Di 10 Okt - 23:37 von Admin

» Karai Kage
Di 10 Okt - 23:36 von Admin

» Gine
Di 10 Okt - 23:32 von Admin

» Faru
Di 10 Okt - 23:32 von Admin

» Dia De Mant
Di 10 Okt - 23:31 von Admin

» Chibi Chibi
Di 10 Okt - 23:31 von Admin

» Black Lady
Di 10 Okt - 23:30 von Admin

Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 9 Benutzern am Do 10 Nov - 17:05
Die aktivsten Beitragsschreiber
Admin
 
Trafalgar D. Water Law
 

Austausch | 
 

 Mein Mist

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 23.08.16

BeitragThema: Mein Mist   So 17 Sep - 0:06

Amanda Quinn

Vorname

Amanda

Nachname

Quinn

Spitzname

Harley

Alter & Geburtstag

Amanda ist zarte 31, wobei man meinen könnte, sie sei erst 25.

Wohnort

Da Amanda einst im East Blue auf einer Insel geboren wurde, die nicht mehr Existenz ist, ist ihre Heimat das Meer oder dort wo sie sich etwas heimisch einrichtet, was meistens nur eine kleine Spielunke ist.

Sexualität

Heterosexualität

Geschlecht

Weiblich

Beruf

Einen Beruf hat die junge Dame nie erlernt, da sie sich nie einer Verantwortung stellte, von daher wäre die passende Berufsbezeichnung Söldnerin,wobei,seit dem sie der CP9 beigetreten ist, ist sie eine Agentin mit einem Pik ♦

Rasse

Mensch

Gruppe

CP9

Rang/Klasse

Bei der CP9 ist man entweder ein Agent ,Leitender Agent oder Oberbefehlshaber. Da sie ein Agent ist, ist das ihr Rang soz.

Crew/Einheit

Sie ist weder einer Crew noch einer Einheit beigetreten, es sei denn man nennt die CP9 als Einheit, dann ist sie das eben.

Schiff

Harley hat kein Schiff, daher ist dies eine dumme frage.

Kopfgeld

Hätte sie ein Kopfgeld, wäre es sicherlich so hoch, das sie im Meer leben müsste, da sie gern alles und jeden zu klein holz verarbeitet.


Äußerlichkeit

Harley ist 1,80m und wiegt, natürlich mit Muskelmasse, 80 kg.Sie selbst fühlt sich in ihrem trainierten Körper sehr wohl und pflegt diesen auch mit viel Cremen und Ölen.
Vom äußerlichen her ist Harley eine ganz normale junge Frau, die einen normalen Farbton hat, nämlich ein leichtes rosé. Ihre Augen sind Blau und ihre Natürliche Haarfarbe ist Blond., aber je nach Situation kann es mal sein, das sie ihre Haarspitzen in 2 verschieden Farbtöne hält, sprich Rot und Blau oder Rot und schwarz.

Besonderes

Tattoos? Du hast dir Harley aber schon angeschaut oder? Sie hat auf der rechten Wange ein Pik, an der Linken Schulter hat sie dies auch. Am Hintern, so ein Stück unterhalb der Teilie, hat sie das Gesicht des Jokers sich tätowieren lassen, da sie diese Karte sehr interessant findet und auch den Joker als sehr amüsant findet. Natürlich meint sich nicht Buggy den Clown, der ist für sie nur eine Witzfigur.

Style

Harley's Kleidung ist Situations Abhängig. Je nach Wetter hat sie ihre Kleidung an, Diese reicht von einem Schwarz-Roten mit Kaputze Anzug, bis hin zu einer Kurzen Jeanshose, mit einem leicht zerflederten Shirt mit der Aufschrift " Dady's litl Monster"
Aber meistens ist sie mit der Kurzen Jeanshose, dem weißen Shirt anzutreffen.

Inventar?

Das übliche was eine Frau bei sich hat (Schminkzeug,Lippenstift,Wimperntusche ect), aber auch die Dinge die ein Agent immer bei sich haben muss, wie Berry,Teleschnecke.


Charakter

Wie ist Harley einzuschätzen? wenn sie Freunde hätten, würden diese sagen, das Amanda eine Person ist, auf die man sich verlassen kann, aber man sollte sie nicht reizen, da sie dich dann mit einem Lächeln und einem sehr große Hammer zu Mus bearbeiten wird.
Amanda war seit ihrer Kindheit immer ein liebes und frommes Mädchen gewesen, was immer das tat was ihre Eltern und sie für richtig hielten. Auch tat sie niemandem weh, so wie sie es heute tut. Warum der krasse Gegensatz bei ihr? Nun ja, das wird sich in dem Lebensabschnitt genauer erklärt werden, aber eines sei gesagt, es war so krass, das sie es immer noch nicht verarbeitet hat was passierte.

Stärken Min. 4

ღ gute Menschenkenntnis
ღ loyal
ღ vertrauenswürdig/hält ihr Wort
ღ ehrgeizig
ღ die Formel 6

Schwächen Min. 4

✽ bei Provokation schnell auf 180 (aber immer mit einem lächeln im Gesicht!)
✽ tollpatschig
✽ stur
✽ Familie (Erpressbar)
✽ kein guter Fernkämpfer

Vorlieben Min. 3

ღ Tanzen
ღ Zeichnen
ღ Lesen
ღ Tiere (Kann mit ihnen sehr gut)
ღ ehrgeizig

Abneigungen Min. 3

✽ Langweiler
✽ Nervende Vorgesetzte
✽ wenn alles Ordentlich ist!
✽ Spinnen (einzige Tiere die sie nicht leiden kann)



Waffen

Normalerweise macht sich Harley die Finger nicht schmutzig, aber, sie kann mit und ohne Waffen kämpfen, was bedeutet, sie wurde bei der Marine zu einer Kämpferin ausgebildet, die sich auf den Waffenlosen und Waffenkampf spezialisierte.
Bedeutet, Harley kann mit Schwertern und Hämmern umgehen.

Kampfstil

Harley kämpft sowohl offensiv als auch defensiv. Das erste Was Harley macht, sie lässt andere für sich Kämpfen , was gut ist, den so kann sie alles beobachten und die Schwachstelle des Feindes sehr leicht herausfinden und wenn sie dies einmal hat, so kann sie nichts mehr aufhalten, denn dann legt sie mit ihrer Formel 6 los und die Feinde wissen nicht wie ihnen geschieht.

Ihre Angriffe auf die sie sich Spezialisiert hat sind folgende:

Tekkai

Hierbei festigt der Benutzer seinen Körper, sodass dieser hart wie Stahl wird. Die dient hauptsächlicht zum Abblocken gegnerischer Angriffe. Man kann die Härte jedoch auch zur Offensive nutzen.

Tekkai Sai

Bruno hatte diese Fähigkeit auch, jedoch hat sie Quinn für sich umgewandelt, in dem sie statt mit dem Körper auf dem Boden ankommt, mit ihrem Hammer den Feind zerschmettert, sollte dieser noch unter ihr sein.
Durch die rasche Zunahme an Masse durch das Tekkai erhält sie die unheimliche Wucht, die sie für die Attacke ausnutzt.

Geppou

Geppou ist eine Technik der Rokushiki, bei welcher der Anwender vom Boden abspringt und in der Luft von einer Seite zur anderen springt, um so länger in der Luft zu bleiben. Man stößt sich also von der Luft ab.

Fechten

Aubade Coup Droit

Beim Einsatz dieser Technik zieht Amanda den Arm mit dem Schwert erst nach hinten, stößt das Schwert anfolgend schnell nach vorne und feuert so einen unsichtbaren Schuss ab.


Teufelsfrucht

Eine Teufelsfrucht besitzt Harley nicht, was auch gut ist, denn sie liebt das Wasser und schwimmen sehr.


Mutter

Ihre Mutter hier Cicilia Quinn und war eine sehr gute Frau die Amanda immer zur Seite stand, egal was sie machte. Cicilia wurde leider nur 40 Jahre, da sie leider durch einen Piraten das Zeitliche segnete.
Vom Beruf her war sie Köchin und leidenschaftliche Mutter.

Vater

Ihren Vater hat Amanda nie kennen gelernt und auch ihre Mutter hatte ihr nichts über diesen erzählt, aus dem Grund das sie nicht in dessen Fußstapfen treten sollte.

Geschwister

Geschwister hat Amanda, jedoch hat sie diese seit dem Tod der Mutter nicht mehr gesehen. Amanda hatte einen Bruder, John Quinn, Arzt und wahrscheinlich auch Vater, ihre jüngere Schwester Lilith ist noch in der Schule oder wie man das nennt wo man viel lernen muss. Denn das hatte Amanda irgendwann satt und ist abgehauen,aber dazu mehr im Lebenslauf.

Freunde

Freunde hat sie nicht wirklich, da diese Amanda wegen ihr durchgeknallten Art nicht so wirklich leiden können.

Rivalen

Rivalen hat sie nur einen, aber diesen hat sie noch nie gesehen, nur gehört: DEADPOOL!

Feinde

Feinde? Ist das was zum spielen? Das würde sie wohl sagen, wenn sie auf Piraten und deren Konsorten treffen würde. Also Feinde im weitesten Sinne hat sie keine.


Lebenslauf

Geburt - Insel im East Blu

Es war eine kalte Winternacht, die Sirenen Tobten überall und in einem Krankenwagen, wurde eine Junge Frau ,Anfang 20, in ein Krankenhaus gebracht und dort brachte sie im Kreißsaal ein Kind zur Welt. Amanda erblickte die Welt und das erste was sie tat war rumschreien, aber das tat so gut wie jedes neugeborene. Amandas Mutter Cicilia war sehr glücklich das sie nach einem Sohn eine Tochter gebar.
Nach einigen Tagen durfte Amandas Mutter mit ihr das Krankenhaus verlassen, da sie nach einem Kind bereits wusste das sie sich schonen musste und diverse Übungen machen musste, damit die "Wunde" sich schnell wieder schloss.

Einige Monate vergingen, Amandas Mutter war überglücklich das alles sehr gut verlaufen war, zerstritt sie sich mit ihrem Mann, dem Vater der kleinen Amanda und zog von nun an ihre beiden Kinder alleine groß.
Mit 1 / 2 Jahren begann die kleine Amanda bereits zu krabbeln, laufen ging nur mit hilfe der Mutter, Hand in Hand, sprechen war noch nicht so drin, da das meiste eh ein kauderwelsch war und es kaum einer richtig verstand was sie wollte.
Ihr Bruder John war auch stolz eine Kleine Schwester zu haben, aber auch mit dem Gedanken, das wenn er etwas zerbrach, das er es auf sie schieben konnte.

Kindesalter - Insel die nicht mehr existiert

Nachdem einige Jahre vergangen waren, Amanda war nun ein Kind welches man auch verstehen und welches alleine laufen und aufs WC gehen konnte.
Die Tage mit ihrer Mutter und Ihrem Bruder neigte sich jedoch etwas dem Ende, da die Insel drohte im Meer zu versinken, es war ja nur eine kleine Insel wo nicht viele Menschen waren, so 100 Menschen mit Amandas Familie eingerechnet.
Also packten alle ihre Sachen und gingen auf Boote die die Bewohner samt ihrem Hab und gut aufnahmen und direkt aufs Festland brachten.
Die Insel auf der Amanda ein Teil ihres Lebens verbrachte verschwand dann nach und nach im Meer bis sie gar nicht mehr zu sehen war.

Jugendlich - Jüngere Schwester wird geboren - Neue Heimat Lougtown

Auf dem Festland angekommen begann die suche nach einem neuem Heim und Ort wo Cicilia ihre Kinder aufwachsen lassen und sich einen Job suchen konnte.
Nach einigen Tagen und des Wanderns, kamen die Bewohner in Lougtown an und ließen sich dann in dem schönen Örtchen nieder. Auch fanden sie schnell Häuser und Länder die sie bestellen konnten, sowie Jobs denen sie nachgehen konnten.
Auch Amanda und ihre kleine Familie fanden ein passendes Fleckchen an dem sie sich niederließen, leider war es etwas außerhalb der Stadt, was sie aber nicht störte, denn so hatten sie auch ihre gewohnte ruhe und waren für sich.
Cicilie suchte natürlich für ihre Kinder eine Schule, die sie besuchten auch wenn man es Amanda ansah, das sie nicht so recht in die Schule gehen wollte und lieber ihrer Mutter im Haus helfen wollte.
2 Jahre später hatte Cilcilia einen neuen Mann gefunden der innerhalb der 2 Jahre sich mit den Kindern anfreundete, auch wenn die Anfänge extremst schwer waren, da John seinen Vater vermisste und der einzige Mann im Haus sein wollte.

Doch der neue Mann in dem Leben der kleinen Familie war eine Bereicherung, da er etwas mehr Einfluss in der Stadt hatte und sich um seine kleine neue Familie sehr bemühte.
Zudem stand bald eine neue Geburt ins Haus. Das jpngste Familienmitglied wurde geboren und bekam den Namen Lilith.

Jugendlich teil 2 - Verlust der Eltern

Die Jahre vergingen und Amanda war nun eine recht gut aussehende Junge Lady, wobei Lady sehr übertrieben war, da sie eher Chaos verbreitete, denn aus dem Quirligen und lebensfrohen Mädchen wurde eine kleine Diva, die gern zuhaute wenn ihr etwas nicht passte. Sie war zwar immer noch freundlich, doch Freunde die sie bisher hatte, wanden sich völlig ab, da sie mit der leicht durchgedrehten Art Amanda's nicht wirklich klar kamen.
Das Amanda begann etwas ausgeflipter zu werden lag daran, das sie einen Knacks bekam. Warum? Nun ja, es lag daran das ihre Mutter und ihr Ziehvater eines Tages nach einem heftigen Streit sich so sehr in die Wolle bekamen das sie zwar vorerst in verschiedenen Räumen schliefen, aber zusammen dem Qualm von Feuer erlagen.
Nur ihr Bruder John und ihre Schwester Lilith entkamen dem Tod. Warum allerdings das Haus in Flammen aufging weiß sie bis heute nicht.

Da weder John an sie ran kam, beschloss Amanda von Lougtown wegzugehen, auch wenn dies bedeuten würde, das sie John und Lilith verlassen müsste, doch sie würden schon ohne die leicht durchgeknallte Amanda klar kommen!

Junge Erwachsene - Söldnerin mit einem Knacks

So streifte Amanda durch das Land, wuchs mit ihrem Aufgaben, fürchtete sich oft und bekam sehr oft Gewissensbisse weshalb sie immer weinte, aber nicht nach Lougtown zurück kehrte, da es nur schmerzen verursachte.
Doch es hatte auch etwas für sich, denn Amanda war alleine und keiner würde ihr sagen was sie zu tun und lassen hatte!
Wobei, mit 15 kann man schon sehr vieles anstellen und man würde dafür auch eine strafe bekommen, doch das störte Amanda nicht!
Sie nahm, obwohl sie die Schule sehr früh abbrach, Aufträge an, verletzte sich natürlich auch bei ihren Aufträgen da sie keinerlei Ausbildung in führen von Waffen hatte, bis sie an einen Schmied kam, der ihr Lehrte wie man mit einem Schwert und einem Hammer umging. Der Hammer diente jedoch dazu, das sie sich selber ein Schwert herstellen könnte, sobald sie auch in der Lage war, mit solch einer Waffe umzugehen. Natürlich vergingen mit einem Training des Schwertkampfes viele Jahre ehe sie sich dann mit 20 den Schwertkampf soweit gemeistert hatte, das sie sich nicht verletzte und ihre Aufträge so gut bewältigte, das sie sich ein eigenes Schwert machen konnte.
Da sie mit dem Schwert nun gut umging, lehrte der Schmied sie den Umgang mit dem Hammer, denn auch mit einem Werkzeug konnte man notfalls kämpfen.
Dies dauerte allerdings auch etliche Jahre und mit 22 konnte man sagen, das Amanda ihr Schwert und den Hammer gut schwingen konnte.
Ehe sie den Schmied verließ, fertigte sie sich selbst einen großen Hammer an, der an ihrem Rücken mittels einer Halterung befestigt werden konnte.
Der Hammer bestand aus einem Metall, was zunächst sehr schwer aussah, jedoch Feder leicht war. Wobei man ihn nicht unterschätzen sollte, da er eine enorme Kraft hatte, einen Menschen fast in einem schlag in den Boden zu rammen!

Erwachsene - Beitritt der Marine

Mit 22 1/2 wurde die Marine auf die Junge Frau aufmerksam und fragten diese, ob sie nicht ihr Beitreten sollte, da sie sahen wie gut sie mit denen umsprang die nicht im Sinne der Gerechtigkeit handelten. Klar Amanda wurde von einer Zarten Blume zu einer Hänkerin die jedoch so einen Knaks weg hatte, das sie Harley genannt wurde, aber auch deshalb, weil Amanda sich an der Wange und der Schulter ein Pik hatte stechen lassen.
Fortan war das ihr Zeichen.
Natürlich war Amanda nicht wie die anderen die der Marine beitraten und Soldaten der Regierung wurden. Sie war eher ein Einzelgänger der nie auf das hörte was man ihr sagte, weshalb sie sehr oft Suspendiert wie eingestellt wurde.
Man konnte ja nicht auf solch eine Kämpferin verzichten die mit einem Lächeln Feine zu recht wies.
2 Jahre später wurde die CP9 auf sie aufmerksam und Amanda bekam eine Einladung mit einem gewissen Raven.

Beitritt der CP9

Raven, so hieß der Leiter der CP9, der ein gewissen maß dafür hatte, Leute in die CP9 zu holen die nicht nur Brutal , sondern auch sehr ehrgeizig waren.
Amanda wusste nicht so recht, da sie ja nie befehlen folgte, aber beschloss der CP9 beizutreten, da es besser war als bei der Marine, so dachte sie es zumindest.

In den kommenden Jahren begann ein sehr hartes Training für die Junge Frau, denn sie musste beweisen das sie es wert war in den Dienst der CP9 getreten zu sein und lernte neben der Formel 6 2 weitere Fähigkeiten, die ihre Spezialisierungen waren, natürlich nachdem sie die Formel 6 soweit beherrschte, das sie kaum in's schwitzen kommt.

Einige Aufträge erledigt Amanda seither für Raven, also der CP9, jedoch ist sie immer alleine unterwegs, da sie sich so besser konzentrieren kann. Ahc man darf nicht vergessen, gelegendlich trägt sie bei ihren Aufträgen einen Anzug der Schwarz- Rot ist.
Auf dieser weise gleicht sie unbewusst einem CP9 Agenten, der wohl Pool heißen soll.
Amanda hatte einmal etwas von einem Deadpool gehört, der die Farben Schwarz-Rot wohl auch sehr liebt wie sie es tut.
Rot verdeckt halt das Blut, falls man getroffen wurde.

Schreibprobe
Siehe Artemis!


Mehrfachaccount?
Artemis D. Tiger , Anna Pendragon & Red Ronja [NPC]

Avatar
Harley Quinn - Batman

Weitergabe
Weder Acc,noch das Set!

Regeln gelesen
Klaro^^

Dein Alter
Leider immer noch 30 XD

Dein Nickname
Nadja oder einfach Draha





————————————————» «————————————————
second star to the right
——————— and straight on 'til morning ———————


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://testforumdie-zweite.forumieren.com
 
Mein Mist
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Mein Pad ...
» [LS13] Kein Mist
» Nat Typ Mw2
» Psy Gangnam Style
» [TOP] Berufskraftfahrer sterben aus!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Testforum :: Team Bereich :: Team Bereich-
Gehe zu: